Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Veranstaltungen für 5. Mai 2018

laufend

Bemerkenswerte Bauernhäuser. Fotografien der 1940er-Jahre aus den Grafschaften Hoya und Diepholz

24. April | 9:00 Uhr5. Oktober | 13:00 Uhr
kostenlos

Das Niedersächsische Landesamt für Denkmalpflege (NLD) beherbergt in seiner Fotosammlung einen einzigartigen Bestand an analogem Bildmaterial, der das bäuerliche Leben und die ländliche Baukultur der Weser-Hunte-Region in den 1940er-Jahren umfassend dokumentiert. Die Abbildungen stammen von dem Architekten und Hausforscher Dr.-Ing. Fritz Böse, der sie von 1942–1944 in einer fast flächendeckenden Kampagne im Auftrag des damaligen … Bemerkenswerte Bauernhäuser. Fotografien der 1940er-Jahre aus den Grafschaften Hoya und Diepholz weiterlesen

Erfahre mehr »
8:00 Uhr

Bückeburg – Die Residenz der Fürsten von Schaumburg-Lippe

5. Mai | 8:00 Uhr18:00 Uhr
ZOB Hannover, Rundestraße 12
Hannover, 30161
Bueckeburger Schloss

Leitung: Dr. Wolfgang Irrlitz Ort: Bückeburg Bückeburg ist eines der besten Beispiele für die Baukunst der Weser-Renaissance. Führungen und Besichtigungen zeigen uns die Schönheiten dieser Stadt: Das fürstliche Schloss derer von Schaumburg-Lippe, prächtig gestaltete Stadtkirche, Rathaus, Mausoleum, Marstall-Museum und fürstliche Reitschule sind eindrucksvolle Zeugen dieser Bauepoche. Eine Kaffeepause zwischendurch oder am Ende der Exkursion ist … Bückeburg – Die Residenz der Fürsten von Schaumburg-Lippe weiterlesen

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Uhr