Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

PraeHistorischer Salon: 2 Klassiker des Historischen Romans über das Alte Ägypten:

20. Februar | 19:30 Uhr21:00 Uhr

Folgende Romane werden vorgestellt:

Mika Waltari, »Sinuhe der Ägypter« und
Boleslaw Prus, »Pharao«

Podiumslesung und Gesprächsrunde mit
Dr. Joachim Döring  (Nds. Landesverein  für Urgeschichte),
Oliver Gauert, M.A. (Roemer- und Pelizaeus-Museum,  Hildesheim) und
Dr. Christian E. Loeben (Museum August Kestner, Hannover)
Eintritt: 8 € | Ermäßigt: 5 € | Mitglieder: frei

Kaum ein Ägypten-Roman hat es so ins kulturelle Gedächtnis der weltweiten Lesergemeinde geschafft wie der 1945 zunächst auf Finnisch erschienene Roman „Sinuhe der Ägypter“ von Mika Waltari (1908-1979). Obwohl eine ungekürzte Übersetzung aus der Originalsprache ins Deutsche erst 2014 (!) erfolgte, erfreut sich der Roman seit 1950 und ungebrochen bis heute nicht nur in den deutschsprachigen Ländern allerhöchster Beliebtheit. Das Werk gilt als der größte Erfolg finnischer Literatur und ist bis heute ihr einziges von Hollywood verfilmtes Buch. Obwohl Ägyptologen den Inhalt als recht authentische Schilderung des Alten Ägyptens betrachten, konnte der Film von Michael Curtiz (1954) überhaupt nicht überzeugen. Ganz anders der polnische Film „Pharao“ (1965), der auf dem gleichnamigen, genau ein halbes Jahrhundert vor „Sinuhe“ erschienenen Roman von Bolesław Prus (1847-1912) basiert. Regisseur Jerzy Kawalerowicz wurde dabei intensiv von der Ägyptologin Jadwig Lipinska beraten, weshalb er von Fachleuten als die beste Verfilmung eines Ägypten-Romans angesehen wird. Die gleiche Hochachtung wird dem großartigen, außerhalb Polens leider noch viel zu unbekanntem Buch gezollt. CL

Beide Bücher und das in ihnen gezeigte, mehr oder weniger authentische Ägypten-Bild werden im Gespräch vorgestellt und diskutiert.

Details

Datum:
20. Februar
Zeit:
19:30 Uhr – 21:00 Uhr
Webseite:
http://www.landesverein-urgeschichte.de

Veranstalter

Niedersächsischer Landesverein für Urgeschichte e.V.
Historischer Verein für Niedersachsen

Veranstaltungsort

Niedersächsisches Landesmuseum Hannover
Willy-Brandt-Allee 5
Hannover, 30169 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
http://www.landesmuseum-hannover.niedersachsen.de

Uhr