Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Veranstaltungen für 25. April 2019

Ganztägig

„Auf dem Weg zum Bauhaus. Das Erwachen der Moderne in Niedersachsen“

11. Februar23. Juni
Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege, Scharnhorststraße 1
Hannover, Niedersachsen 30175 Deutschland
kostenlos

Bereits 1911, acht Jahre vor der Gründung des Bauhauses in Weimar, hat der Architekt Walter Gropius mit dem Fagus-Werk im niedersächsischen Alfeld die weltweit erste Inkunabel der modernen Architektur des 20. Jahrhunderts geschaffen. Deswegen hat die UNESCO das seit 1949 unter Denkmalschutz stehende Fagus-Werk 2011 zum Weltkulturerbe der Menschheit erhoben. Gestalterisch ist die dort entworfene … „Auf dem Weg zum Bauhaus. Das Erwachen der Moderne in Niedersachsen“ weiterlesen

Erfahre mehr »
19:30 Uhr

Dr. Gudrun Pischke, Göttingen: Von König Heinrichs Vogelherd zum Grab im Dom. Königsherrschaft in (Nieder)Sachsen im frühen und hohen Mittelalter.

25. April | 19:30 Uhr21:00 Uhr
Historisches Museum am Hohen Ufer, Pferdestraße 6
Hannover, Niedersachsen 30159 Deutschland

Königliche Herrschaft vom 10. bis ins 13. Jahrhundert in (Nieder)Sachsen ist mit Orten zu verbinden: solchen, an denen Könige sich aufgehalten haben, insbesondere den Pfalzen, und solchen, für die Könige sich engagiert, d.h. Urkunden ausgestellt oder Verfügungen getroffen haben. Bekannt und in Teilen erhalten ist mit Goslar die jüngste der (nieder)sächsischen Pfalzen; auf ältere wie … Dr. Gudrun Pischke, Göttingen: Von König Heinrichs Vogelherd zum Grab im Dom. Königsherrschaft in (Nieder)Sachsen im frühen und hohen Mittelalter. weiterlesen

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Uhr